Musikarchiv | Production Music | Studioservice

Drum N Bass

The Hard Way

Harte Mischung aus Industrial und Drum and Bass. Passend zu Sport und Action.

Hot Gates

Atmosphärisch treibende Filmmusik mit spannender Synthlinie, sphärischen Elementen und einem energischen Beat. Treibend, düster und leicht bedrohlich. Ideal für Agenten Thriller, Technikthemen, Weltraumthemen und auch für Naturdokumentationen.

Give Me Some Drumandbass

Treibender Drum`n Bass mit verschiedenen Synthiesounds.

Juicy Facts

Drum`n`Bass, mittelschnell bis schnell, mit Jazz-Elementen sowie akustischen und elektronischen Anleihen. Leicht vertrackt, aber dennoch chillig.

IMMO

Dunkler, leicht experimenteller Drum`n`Bass-Track basierend auf Gitarre, Synths und verfrickeltem Beat. Wirkt zerrissen und aufwühlend.

Alvas SleepIn DnB Two

Etwas düsterer, fließender und mystischer Lounge-Drum`n`Bass mit Chor-Stimme und Sprache. Tanzbar und unheimlich.

Alvas SleepIn

Smoother, fließender Lounge-Drum`n`Bass-Track mit leichten Instrumenten. Leicht düster, aber dennoch für Bars und Nachtclubs geeignet.

Use Your Teeth!

Drum`n`Bass-track, der tanzbar und schnell ist, mit dickem Synth und fettem Hook. Am Ende überraschender Themenwechsel im Half-Time-Rhythmus.

Into The Light

Treibendes elektronisches Stück mit melancholischem, melodischem Klavier. Klingt schwerelos und sphärisch, als sitzt man in einem Raumgleiter und fliegt durch die Wolken ins All.

Translate website

Adresse

Familienbetrieb / Johannes Bähler
Gabriel-Max-Staße 11, 10245 Berlin

Telefon: 0151.57754301
E-Mail: post@audioahead.de