Musikarchiv | Production Music | Studioservice

Chillout - Lounge

Hier finden sie GEMA-freie Lizenzen für Lounge-und Chillout-Musik in Kneipen, Restaurants, Bars, Hotels, Filme, Werbung, Internet, Erotik etc.

Erwachsen

Leicht rock-poppiger Chillout/Lounge-Song mit viel effektlastigen E-Gitarren, trippigen Drumloops und eher traditioneller Songstruktur. Verfrickelt, aber dennoch entspannt.

Lindenberg LoFi

Smoother Song mit Lounge-Charakter. Trippige Beats, ein cooles E-Piano und ein Gitarren-Hook sorgen für eine relaxte Stimmung. Für Kneipen, Bars und Restaurants.

Digital RMX 2

Entspannter Electro/Chillout-Track mit mächtigem Beat, Percussions und kräftigem Bass sowie prägnanten Streichern. Cooler Remix.

Claire (Rmx)

Friedliches und atmosphärisches Chillout-Stück mit organischen Percussions, gefälliger Songstruktur, Synth-Additions sowie Piano-Einsatz und Angel-Drops. Interessanter Remix.

Circa eine halbe Stunde

Sehr loungy angelegte Songstruktur. Ein verspieltes, düsteres Atmosphärenintro geht in fließende Synthreihen, trippige Beats und ein halliges Rhodes-E-Piano über.

Besser isses (Smooth-Version)

Ein jazziges Piano mit modernen Beats und Klangspielereien sorgt für eine loungige Atmosphäre. Perfekt für Bars, Clubs und Restaurants.

Auf mir

Kombination aus melodiösem Background und modernen Beats. Gitarrenphrase, Piano und E-Piano sowie Synthlines kreieren ein entspanntes Lounge-Feeling.

Anders

Orchestrales und Piano vereint mit elektronischen Elementen und elektronischen Loops. Chillig und modern.

Ambition

Irgendwo zwischen Soul, Funk, Lounge und Latino bewegt sich dieses Stück. E-Piano, coole vertrackte Beats, ein verspielter Bass und Synths sowie ein aufgehender Refrain sorgen für Atmosphäre.

Zuviel

Jazz-Attitüde mit Soul-Elementen, Strings und Lounge-Drums. Dicke Atmosphäre und coole Grooves.

WoPower

Leicht mystischer Chillout/Lounge-Track. Prägnantes E-Piano, atmosphärische Synths mit groovigen, treibenden Drum’N’Bass-Drums.

Wie im Film

Chillout-Track mit Acid-Jazz-Anleihen. Detailierte Hintergrundsynth mit großzügigem Filtereinsatz. Harmonische, ausgefeilte Struktur.

Weiß nicht was geht

Filmische Atmosphäre durch French-Horn-Bläser, moderne Beats, chilliges Piano und zusätzliche Synths. Für entspannte, urbane Szenen, Bars und Clubs.

Wastelands

Leicht düstere Lounge-Atmo mit Old-School-Retro-Anleihen.

Was geht

Laid-back-Lounge-Song mit Drumeffekten und elektronischem Hauptsynth sowie akustischen Gitarren-Parts. In dieser Version sind mehr Spielereien/Effekte im Hintergrund.
Seite 10 von 15« Erste...89101112...Letzte »

Translate website

Adresse

Familienbetrieb / Johannes Bähler
Gabriel-Max-Staße 11, 10245 Berlin

Telefon: 0151.57754301
E-Mail: post@audioahead.de